Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, Hotels und vieles mehr mit Besuch Palästina das umfangreiche Verzeichnis unten, die Objekte von Interesse wählen Sie einfach eine Kategorie unter einer bestimmten Stadt zu sehen.

Palast des Hischam

Phone Number: +970 2 2322522
Opening Hours: Ganzjährig; von 08:00 bis 17:00 Uhr.
Address:
Jericho
Description:

Der Palast des Hischam, auch als Khirbat al-Mafdschar bekannt, ist eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Jericho. Er wurde im 8. Jahrhundert während der Periode der Umayyaden als Jagdschloss und Winterresidenz erbaut, und sein Name ist mit dem Umayyaden-Kalifen el-Hisham Ibn Abd al-Malik verbunden. Die Stätte befindet sich 2 km nördlich von Jericho. Die freigelegte Ausschachtung zeigt die Überreste des prächtigen Winterpalastes, der durch ein Erdbeben im Jahre 747 AD, kurz nach dem Bau, zerstört wurde. Die Stätte enthält königlichen Gebäude, eine Moschee, Wasserfontänen und spektakuläre Mosaikböden.

Die Anlage, die dem Kalifen Hischam zugeschrieben wird, ist das wichtigste Denkmal der islamischen Epoche in der Region Jericho. Während der ersten Restaurierung vor 1967 wurden zwei Dächer gebaut, um den feinen Mosaikboden des Diwans der Thermalbadanlage zu schützen. Der Mosaikboden des Serdabs wurde entfernt und  auf ein neues Betonbett gelegt.

Mit der Einrichtung des Department of Antiquities in der Palästinensischen Autonomiebehörde im Jahre 1994 wurden Restaurierungsarbeiten mit einer Gruppe von italienischen Experten neu gestartet, was schließlich die Unterstützung der italienischen Regierung, der UNESCO, des palästinensischen Department of Antiquities und des Franciscan Archaeological Institute mit sich brachte.

Das Qasr Hischam-Projekt wird nun von der Regierung von Italien zugunsten des palästinensischen Ministeriums für Tourismus und Altertümer finanziert. Das Projekt umfasst den Bau einer Werkstatt in der Qasr-Hischam-Anlage für die Restaurierung von antiken Mosaiken, speziell jene der Großen Halle, mit dem Ziel, diese am Standort zu erhalten und auszustellen. Die Komponente Mosaik-Restaurierung wird von der Cooperazione Internazionale Sud-Sud (CISS) verwaltet.

Leave A Comment