Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, Hotels und vieles mehr mit Besuch Palästina das umfangreiche Verzeichnis unten, die Objekte von Interesse wählen Sie einfach eine Kategorie unter einer bestimmten Stadt zu sehen.
City Sponsor:
Bethlemem Sponsor

Fatima Khatoun Moschee

Address:
Al-Nasira Straße, Jenin
Description:

Die Fatima Khatoun Moschee oder Jamaa Al-Kebir ist nach der Ehefrau von Mohammad Baik benannt, dem bosnischen Gouverneur von Damaskus unter dem osmanischen Sultan Suleyman I.

Fatima Khatoun soll eine Vorliebe für Jenin gehabt haben, als sie im Jahr 1566 auf einer Pilgerfahrt nach Jerusalem den Ort durchquert hat. Und später soll sie eine Moschee restauriert haben, die auf dem Gelände einer älteren aus dem 7. Jahrhundert errichtet worden ist. Historiker sagen, dass sich in der heutigen Moschee einige Überreste aus der Zeit der Mamelucken befinden.

Fatima Khatoun hat eine Waqf, also eine religiöse Stiftung, eingerichtet mit einem Hamam und Geschäften, die die Moschee finanzieren. Außerdem ordnete sie auch den Bau der Fatima-Khatoun-Schule an, einer Mädchenschule gegenüber der Moschee. Die Schule gibt es heute noch, obwohl es Pläne gab, sie in ein Museum umzuwandeln und die Schule in einem neuen Gebäude unterzubringen. Es lohnt sich, beide Gebäude anzusehen auch wenn Touristen sie derzeit nicht besuchen können.

Leave A Comment